1 October 2022
3 Tipps für einen besseren Blowdry (Blowout)


3 Tipps für einen besseren Blowdry (Blowout)


Ich liebe es, meine Haare blasen zu lassen. Versteh mich nicht falsch, Ich liebe meine Locken auch, aber in den Salon gehen und mit einem ausgehen glattes, klassisches Blowdry ist eines meiner Lieblingsdinge.

Ich versuche und repliziere den Look zu Hause, aber es ist niemals das gleiche .

Jetzt nur um mögliche Verwirrung zu klären – wenn ich sage Blowdry, es ist das gleiche wie Blowout.


3 Tipps für einen besseren Blowdry (Blowout)


ich rede über O & M eine Menge, weil sie eine großartige australische Marke sind und ich bin so aufgeregt, dass sie im Ausland Wellen schlagen. Sie können jetzt auch ihre Produkte kaufen Netz-A-Träger ! Als ich ihnen erzählte, dass ich in die Staaten wollte, luden sie mich zu einem Blowdry in ihren neuen Salon in New York ein.

O & M.nyc Salon ist im Meatpacking District in NYC und ist sehr cool. Diese Art von mühelos cool so dass es sich anfühlt, als wäre es für immer dort, obwohl es brandneu ist. ich ging mit einigen der unordentlichsten Bett Kopfhaare überhaupt (Das Vorher-Foto zeigt wirklich nicht, wie schrecklich es war) und ich ging mit den weichsten, glattesten Haaren aus Danke an William Scott Blair.


3 Tipps für einen besseren Blowdry (Blowout)


Ich habe auch ein paar Tipps, wie man einen besseren Föhn in den eigenen Haaren bekommt.

3 Tipps für eine bessere Blowdry (oder Blowout)

  1. Bereiten Sie Ihr Haar mit dem richtigen Produkt vor. Sie müssen nicht viel Produkt verwenden, aber verwenden Sie ein glättendes Produkt, das auch Hitzeschutz bietet. Ich mag Goldwell Hot Form. Wenn du auch mehr Volumen hinzufügen willst (und lass uns ehrlich sein, wer nicht ?!) O & M Atonic Verdickung Spritz fügt Volumen- und Hitzeschutz in einem hinzu.
  2. Verwenden Sie gute Pinsel. Früher habe ich gedacht, Pinsel machen keinen großen Unterschied, bis ich mir einen gekauft habe Mason Pearson Pinsel . Für ein glattes Blowdry müssen Sie Spannung in Ihrem Haar erzeugen und Profi-Qualität Eber / Nylon Borstenpinsel machen einen großen Unterschied . Verwenden Sie eine Rundbürste und immer winkeln Sie die Düse Ihres Haartrockners von der Wurzel bis zur Spitze .
  3. Verwenden Sie den Cool Shot-Knopf, um Ihre Haare zu setzen. Im Salon haben sie endlose Pinsel und ich sehe Stylisten Ich lasse meine Haare um den Pinsel wickeln um zu kühlen und die Wellen zu setzen, während sie den nächsten Abschnitt machen. Leider habe ich nicht 10+ Pinsel zu Hause so Ich benutze den Cool Shot-Knopf, um jeden Abschnitt einzustellen bevor es weiter geht. Sie ändern die Form Ihres Haares, wenn Sie es erhitzen und wenn es abkühlt bleibt es so. Wenn du dein Haar schnell kühlst, während es sich um deinen Pinsel wickelt, wirst du diese Welle den ganzen Tag in deinem Haar behalten.


3 Tipps für einen besseren Blowdry (Blowout)


Sie können O & M.nyc Salon in New York in 55 Little West 12th Street (+1 212-255-2445) finden.

Was ist dein bester Tipp, um einen Salon in deinem eigenen Haar trocken zu bekommen?

Danke an O & M für das kostenlose Blowdry und an die Stylisten, die mich für Haarspitzen fragen


<!–

–>

The post 3 Tipps für einen besseren Blowdry (Blowout) appeared first on Frisuren Blog.

[ad_2] Check More…

yönetici

Leave a Reply

Your email address will not be published.