7 October 2022
Gesponnenes Pferdeschwanz-Tutorial

Diese Frisur ist perfekt, wenn Sie einen peppigen Pferdeschwanz lieben, aber etwas neues ausprobieren möchten. Die Zöpfe auf beiden Seiten sind eigentlich ein Wasserfall Zopf und französischer Zopf Das macht es zu einer absoluten Brise, wenn Sie diese bereits lieben. Es ist eigentlich die gleiche Technik wie in Dieses neue Tutorial . Flechten sie wirklich eng zusammen und dann strategisch die Kanten herausziehen schafft einen komplizierten gewebten Effekt, der die Zöpfe schwieriger aussehen lässt, als sie tatsächlich sind.

Für einen ähnlichen Stil sicher sein und die Doppelt gewebtes Stirnband Stirnband Braid , das ist ein Wasserfall holländischer Zopf und niederländische Zopf Kombination.

Um mehr Pferdeschwanz-Frisuren zu sehen, seien Sie sicher und besuchen Sie meine Pferdeschwänze Seite unter dem Menü Haare am oberen Rand der Seite.

Gesponnenes Pferdeschwanz-Tutorial  Gesponnenes Pferdeschwanz-Tutorial  Gesponnenes Pferdeschwanz-Tutorial

Gewebtes Pferdeschwanz Tutorial Schritte:

  1. Mit einem Teil auf der linken Seite, trennen Sie die Haare den Hinterkopf, so dass es eine linke und rechte Seite erstellt.
  2. Binde die rechte Seite fest, so dass es nicht im Weg ist, zuerst auf der linken Seite zu arbeiten.
  3. Nehmen Sie eine 3 – Zoll – Haarsträhne neben dem Teil und teilen Sie sie in drei Teile für ein Wasserfall Zopf .
  4. Überkreuzen Sie die Seitenstränge nacheinander über die Mitte, beginnend mit dem Rückenstrang.
  5. Als nächstes überqueren Sie den hinteren Strang über die Mitte und bringen Sie eine Haarpartie herein, die Sie in den gekreuzten Strang einarbeitet.
  6. Lassen Sie den vorderen Strang herunter und bringen Sie eine Haarpartie direkt darunter und überkreuzen Sie den mittleren Teil als Ersatzstück.
  7. Wiederholen Sie die Schritte 5 und 6, bis das Geflecht den Teil am Hinterkopf erreicht.
  8. Flechte den Rest der Haare in eine regelmäßiger Zopf , binden Sie es mit einem Gummiband ab, und stecken Sie es aus dem Weg.
  9. Als nächstes nehmen Sie eine Haarsträhne in der Nähe des Gesichts unter dem Wasserfall-Zopf auf und teilen Sie sie in drei Teile, wobei der erste Wasserfallstrang einteilig ist.
  10. Überqueren Sie den hinteren Strang über die Mitte und kreuzen Sie dann den vorderen Strang über die Mitte.
  11. Überqueren Sie den Rückenstrang wieder über die Mitte und fügen Sie den nächsten Wasserfallstrang hinzu, um ein französischer Zopf .
  12. Überqueren Sie den unteren Strang über die Mitte und bringen Sie eine Haarsträhne wie für einen normalen französischen Zopf.
  13. Flechten Sie die Haare weiter bis zum Rücken, den mittleren Teil wieder, halten Sie die Zöpfe dicht beieinander, so dass ein gewebter Effekt entsteht.
  14. Sobald es den Teil erreicht, flechten Sie das Haar zu einem regelmäßigen Zopf und binden Sie es mit einem klaren elastischen Band ähnlich dem ersten Zopf ab.
  15. Nun lassen Sie die Haare auf der rechten Seite herunter und wiederholen Sie die Schritte 3 bis 14 mit den Haaren auf dieser Seite.
  16. Wenn alle Haare geflochten sind, wickeln Sie alles zu einem Pferdeschwanz zusammen und ziehen Sie die kleinen elastischen Bänder aus den einzelnen Zöpfen heraus.
  17. Ziehen Sie vorsichtig an den Kanten aller Zöpfe, so dass sie dicker und mehr kombiniert erscheinen.
  18. Nimm ein Stück Haar unter dem Pferdeschwanz, wickle es um das Haarband und befestige es unter dem Pferdeschwanz mit einer Haarnadel.
  19. Schnappen Sie sich einen Lockenstab und rollen Sie die Enden des Pferdeschwanzes.
  20. Dann mit ein paar Spritzern Haarspray fertigstellen, um alles festzuhalten.

The post Gesponnenes Pferdeschwanz-Tutorial appeared first on Frisuren Blog.

[ad_2] Check More…

yönetici

Leave a Reply

Your email address will not be published.

5 × five =